Agilität erweitert die 7 Säulen der Neuen Autorität (NA) durch Verantwortungsverschränkung (VV)

Anton Jessner
22 Mai 2020
14:30-15:15
GERMAN

Agilität erweitert die 7 Säulen der Neuen Autorität (NA) durch Verantwortungsverschränkung (VV)

Agilität erweitert die 7 Säulen der Neuen Autorität (NA) durch Verantwortungsverschränkung (VV)
Agile Verantwortungsverschränkung bedeutet, dass Führungsverantwortung für Produktivität
und die für fachliche Ausrichtung auf zwei Personen verteilt werden. Mit Methoden der neuen Autorität können Führungspersonen Agilität leichter etablieren, andererseits können agile Frameworks neue Autorität hilfreich strukturieren. Das Umsetzungsteam (beispielsweise die Schüler) bekommt die dritte Verantwortung für die Qualität, bekommt dadurch Freiräume zum Experimentieren. Verantwortung wird nicht mehr hierarchisch nach oben delegiert, sondern ist dreifach von den Rollen Produktivität, Produktausrichtung und Qualität verschränkt.

Agility enhances the 7 pillars of New Authority (NA) by means of integrated responsibility (IR)
Agile integrated responsibility means responsibility for productivity and leadership for the
product vision are shared by two people. New Authority enables management to establish Agility, and agile frameworks provide New Autority with additional beneficial structures. The development team (for instance the students) only assumes responsibility for quality, which grants them the freedom to experiment. Responsibility is not delegated upwards, but shared by the roles productivity, vision, and quality.

Format: Presentation • Focus: Conference Topics – Fear, Trust, Cooperation